Stellenangebote

Headermotiv © gettyimages 677080130 frimages

Test

Übergänge gestalten – von der Jugendhilfe in die Selbstständigkeit

Sozialpädagogische Betreuung von jungen Erwachsenen

Fluchtpunkt ist ein freier Träger der Jugendhilfe und betreut Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit dem Ziel langfristig positive Lebensbedingungen zu schaffen. Mit unserem spezialisierten Angebot für junge Volljährige engagieren wir uns für junge Frauen und Männer im Alter von 18 bis 20 Jahren, die sich in einer akuten Notlage befinden und Begleitung auf dem Weg in die Selbstständigkeit benötigen und wünschen.

Für die auf junge Volljährige spezialisierte Notschlafstelle mit 6 Plätzen (m/w) in Allach und unsere teilbetreuten Wohngruppen mit je 4 Plätzen (m/w) in Allach und Feldmoching suchen wir ab sofort/ nach Vereinbarung

eine Kollegin/ einen Kollegen in Vollzeit/Teilzeit

Als sozialpädagogische Fachkraft sind Sie Bezugsbetreuer/-in für unsere Betreuten der Notschlafstelle und Wohngruppen mit einem abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsspektrum von der Beratung, Aufnahme und Stabilisierung junger Betreuter über die Anamnese und Abklärung des Jugendhilfebedarfs bis hin zur Überleitung in weiterführende Jugendhilfemaßnahmen oder deren Begleitung bei der Verselbständigung im Rahmen einer weiteren Betreuung in den Wohngruppen des Fluchtpunkts. Sie arbeiten dabei partnerschaftlich mit drei weiteren Bezugsbetreuer/-innen zusammen, planen und gestalten Gruppenabende und freizeitpädagogische Maßnahmen, unterstützen die jungen Erwachsenen in allen Bereichen des täglichen Lebens und kooperieren fachübergreifend mit relevanten Personen und Systemen im Rahmen der Hilfeplanung.

Wir wünschen uns eine*n Kolleg*in mit Freude am Umgang mit jungen Erwachsenen, Empathie und Verständnis für deren Belange und Lust auf eine eigenverantwortliche, flexible Arbeitsweise.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Team
  • ein unbefristetes Anstellungsverhältnis mit guter Vergütung
  • ausreichend Zeit für eine sehr gute Einarbeitung und qualitätsorientiertes Arbeiten
  • wöchentliche Team- und Fallberatung
  • monatliche Teamsupervision und regelmäßige Klausurveranstaltungen
  • bezahlte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Freude an der Arbeit im Team und auch bei gemeinsamen Aktivitäten wie Betriebsfeiern und -veranstaltungen
  • Monatskarte für den öffentlichen Nahverkehr, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, Nutzung des firmeneigenen Autos für Dienstfahrten
  • einen schönen Arbeitsplatz mit moderner Ausstattung und angenehmer Atmosphäre, freie Getränke (Kaffee/Tee) und frisches Obst
  • Möglichkeiten Ihre eigene Fähigkeiten und Ideen einzubringen

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage (www.fluchtpunkt.de) oder telefonisch unter 089-81886923 (Ansprechpartner Herr Hauck).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@fluchtpunkt.de.