Lernen Sie unseren Verein kennen!

Fluchtpunkt wurde als Verein für Jugendpflege und Jugendhilfe e.V. im Jahr 1994 gegründet. Ziel war es, eine vorbeugende und sozialräumlich orientierte Jugendarbeit für junge Menschen, die in ihrer Entwicklung beein-trächtigt oder gefährdet sind, zu entwickeln und modellhaft zu installieren.

Als anerkannter freier Träger ergänzt der gemeinnützige Verein seither das Jugendhilfeangebot in München. Im Zentrum der Vereinsarbeit stehen dabei stets die Bedarfe der jungen Menschen und deren Herkunftssystemen.

1995 eröffnete der Verein die Einrichtung „Fluchtpunkt“ mit einem Pflegekinderdienst für Minderjährige und der Notschlafstelle für junge Volljährige. Mit einem Pool an pädagogisch qualifizierten Pflegestellen und der Notschlafstelle gewährt Fluchtpunkt Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Krisensituationen vorübergehend Obhut.

Fluchtpunkt unterstützt in Notlagen, stellt Schutzraum bereit und schafft neue Perspektiven.

Unsere Vorstände:

Vorstandsvorsitzende

Cornelia Reich
Dipl.-Verwaltungswirtin (FH)

Finanzbeaufragter

Martin Meixner
Volljurist

Schriftführerin

Karin Aschenbrenner
M.A., Technische Angestellte

Geschäftsführung

Alexandra Leitner
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Master of Social Management M.S.M.

Headermotiv © gettyimages 536460387 frimages